Hypnose und energetische Heilarbeit


"Wir sind was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus  unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt." 

Buddha


Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen und Ihnen einen Überblick über mich und meine Arbeit zu geben.

 

Als ausgebildeter Hypnotiseur, biete ich Hypnosen zu den Themenbereichen:

  • Tiefenentspannung,
  • Blockadenlösung,
  • Rauchentwöhnung,
  • Gewichtsreduktion sowie
  • Phantasiereisen unter Hypnose an.

Bei meinen Hypnosen wende ich nur Methoden an, deren Wirkung durch renommierte Studien belegt wurden. So können Sie sich voll und ganz auf die Seriosität meiner Behandlungen verlassen. 

 

Durch meine weitere Ausbildung als energetischer Heiler, sowie zahlreichen Weiterbildungen im Bereich der energetischen Heilarbeit mit Kristallen und Klangmassagen nach Peter Hess, biete ich darüber hinaus auch Behandlungen zur Lösung von Blockaden, Entspannung sowie zur Vorbeugung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte an.  Im Rahmen meiner energetischen Arbeit wird der körpereigene Energiefluss aktiviert und somit auch das Wohlbefinden positiv gefördert.

 

Wenn Sie:

  • auf der Suche nach einem ausgebildeten, verantwortungsbewussten Hypnotiseur und Heiler sind,

  • sich bei Ihrer Raucherentwöhnung, der Gewichtsreduktion, Blockadenlösung oder Entspannung von der Kraft der Hypnose unterstützen lassen möchten,
  • einfach mal wieder entspannen und sich Zeit, nur für sich selber nehmen möchten,
  • an Ihrer ganz persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind,

  • der Meinung sind, dass man bei der Behandlung von Problemen und Krankheiten, nicht nur den Körper sondern auch das Unterbewusstsein sowie Geist und Seele mit in Betracht ziehen sollte,
  • eine Unterstützung suchen, die von Herzen kommt,

dann ist es kein Zufall, dass Sie den Weg auf meine Seite gefunden haben. Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Herzliche Grüße

Michael Schütze


Hypnosebehandlung

Die medizinische Hypnose ist heute als wertvolle medizinische und psychologische Methode wissenschaftlich anerkannt.

 

Sie ist vor allem eine lösungsorientierte Behandlungsmethode, bei der in der Trance ein Zustand der Tiefenentspannung entsteht und der Zugang zum Unbewussten und Unterbewusstsein möglich ist.
Die Hypnosetherapie geht davon aus, dass sich viele Probleme und Konflikte im Unbewussten manifestieren. In der Tiefenentspannung können diese problematischen Erfahrungen aufgedeckt, verarbeitet und bewältigt werden sowie neue Verhaltensmuster gesetzt und gestärkt werden.
Dabei behält der Patient die Kontrolle und Selbstbestimmung. Es muss keiner befürchten, zu Dingen gezwungen zu werden, die gegen seine eigenen ethischen und moralischen Prinzipien verstoßen. Vielmehr wird die Aufmerksamkeit auf ein nötiges Maß reduziert, um sie dann auf ein gemeinsam festgelegtes, gewünschtes Ziel (z. B. Nichtraucher werden) zu richten.

 

Wann kann man Hypnose anwenden?
Durch den Zugang zum Unterbewusstsein in der Hypnose ist die Breite der Anwendung sehr groß. So können mit der medizinischen Hypnose über das Unterbewusstsein z. B. das Immunsystem gestärkt, chronische Schmerzen therapiert und die Verdauung reguliert werden.
Ein großer Vorteil der Hypnose ist die Freiheit von Nebenwirkungen. Nahezu für jeden Menschen, sofern er nicht psychisch krank ist, ist die Hypnosetherapie geeignet. Voraussetzung ist immer, dass rein organische Ursachen für bestimmte Störungen ausgeschlossen wurden. Bei schweren psychischen Erkrankungen ist in jedem Fall die Konsultation und eventuelle Zusammenarbeit mit einem Facharzt oder Psychotherapeuten angezeigt.

 

Nicht angewandt werden darf Hypnose bei Schizophrenie, Epilepsie, endogenen Psychosen, bei schweren Herz- und Kreislauferkrankungen, bei bestehender Schwangerschaft. 

 

Gute Erfolgsaussichten bei Hypnoseanwendungen gibt es u. a.: 

  • bei Phobien, Ängsten (z.B. Versagensangst), Panikattacken und Blockaden, bei innerer Unruhe und Schlafstörungen,

  • Stresserscheinungen

  • zur Gewichtsreduktion

  • in der Suchttherapie (Rauchen),

  • Schmerzen (akut oder chronisch)

  • Verspannungen

  • Bluthochdruck

  • Magenproblemen

  • bei Motivations- und Antriebslosigkeit,

  • Tinitus 

aber auch ganz allgemein zur Erholung, Stärkung des Selbstbewusstseins und Steigerung der Leistungsfähigkeit.


Energetische Heilbehandlung

Durch meine Ausbildung als spiritueller Heiler sowie diversen Weiterbildungen im Bereich energetischer Kristallarbeit, habe ich gelernt wie man festgesetzte Energien, Emotionen, Ängste und Blockaden in den Energiekörpern eines Menschen herausfinden und behandeln kann. 

Durch den Einsatz von:

  • Energetischen Behandlungsmethoden,
  • Kristallen,
  • Erdenhüter-Kristallen,
  • Klangschalen. Mehr...

 

Klangmassage nach Peter Hess®

Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Ihr Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.

 

Bei körperlichen, seelischen und geistigen Problemen unterstützt die Klangmassage, frei zu werden von den Beschwerden, die durch alltäglichen Stress, Sorgen und Ängste verursacht wurden. Sie stellt eine ganzheitliche Methode dar und spricht Körper, Seele und Geist an.

 

So kann Klangmassage unter anderem dabei helfen: 

  • innerer Unruhe und Schlaflosigkeit entgegen zu wirken.
  • sich energetisch aufzufüllen, z.B. bei Erschöpfung oder Burnout-Syndrom.
  • sich tief zu entspannen.
  • zur Gesundheitsförderung beizutragen durch Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung
  • "Loszulassen" – körperlich wie mental.
  • Kopfschmerzen zu beseitigen
  • Rücken, Nacken- und Schulterverspannungen zu lösen.
  • die Verdauung zu regeln.
  • von Unterleibsverkrampfungen zu befreien.

  • das Energiefeld (Aura) des Menschen zu reinigen und  zu stärken.

  • u.v.m.



Kristalle als Heilsteine

Kristalle sind Lichtbotschafter in dunklen Zeiten.

 

Grundsätzlich bietet sich die Arbeit mit Kristallen optimal an um:

  • Störfelder zu harmonisieren, seien sie im Innen oder im Außen.
  • Tiefenentspannung zu erleben.
  • selbst aufzutanken und seine Kräfte und Energien zu regulieren.
  • Raumenergien zu beeinflussen.
  • eigene Themen zu erkennen und aufzulösen.
  • in die innere ganzheitliche Balance zu kommen, z.B. als Meditation. Mehr...

 

Erdheilungsmeditation

Fast täglich erreichen uns neue Schreckensmeldung über die Medien. An immer mehr Stellen auf der Welt kommt es zu Gewalt, Kriegen, Armut, Seuchen und Umweltkatastrophen. Man hat den Eindruck dass nur noch das Geld im Vordergrund steht und die Spirale des Unheils kein Ende, sondern immer neuere, schrecklichere Dimensionen annimmt. Es scheint als ob unsere Welt aus den Fugen gerät und niemand mehr weiß, wie man all die Probleme wieder in den Griff bekommt.

Unabhängig davon müssen wir uns aber bewusst werden, dass ein alleiniges Bestreben, die äußeren Umstände zu verändern, nie zum gewünschten Erfolg führen wird. Denn sämtliche Dinge, die wir auf Erden sehen und erleben, sind das Ergebnis und die Manifestation, vorheriger, geistiger Energien und Verdichtungen unserer menschlichen Gedanken und Emotionen. So resultiert z.B. der Ausbruch von Hass und Gewalt, immer aus negativen Gedanken die sich zuvor, über längere Zeit im Geist und im Bewusstsein aufgebaut haben. Können diese negativen Gedanken, die ja nichts anderes als geistige Energien darstellen, nicht rechtzeitig aufgelöst und geheilt werden, treten sie als Ausbruch von Hass, Gewalt, Zerstörung oder Krankheit auch in unserer Außenwelt in Erscheinung.

Wie man unseren Nachrichten entnehmen kann, erwachsen aus den Gefühls- und Gedankenenergien der Menschheit zunehmend derartig negative und zerstörerische Energiefelder, das es allerhöchste Zeit ist, ihnen entgegenzuwirken und stattdessen wieder Energiefelder von Frieden, Heilung und gemeinsamer Verbundenheit zu erschaffen. Daher ist es extrem wichtig, auch auf energetischer Ebene etwas zur Heilung unserer Erde und allen auf Ihr lebenden Lebensformen beizutragen, um das Gefühl der Verbundenheit zwischen den Menschen wieder aufzubauen, statt tatenlos zuzusehen, wie wir uns und unsere Welt weiter zerstören.

Da ich im Besitz von drei Erdenhüter-Kristallen bin, die gemäß einer alten, indianischen Legende in Zeiten der Dunkelheit zu uns kommen werden, damit hilfsbereite Menschen mit Ihrer Hilfe, heilsame Energien an die Erde selbst, sowie alle leidenden Lebewesen, Plätze und Orte senden, habe ich mich entschlossen Erdheilungsmeditation mit Hilfe meiner Erdenhüter-Kristalle und Singen hochenergetischer, heilsamer Mantras für Menschen anzubieten die ebenfalls gerne einen Beitrag zur Heilung unserer Welt leisten möchten.